Unternehmen

Die Firma Heitmeier GmbH fertigt mit über 40 Mitarbeitern als Zulieferer im Maschinenbausektor. Firmensitz ist Dörentrup.

Als wachsendes Unternehmen hat sie sich eine starke Position in ihrem Marktsegment geschaffen, das stetig ausgebaut wird. Hauptkunden sind mittlere und große Maschinenbaufirmen die weltweit eine marktbeherrschende Position einnehmen. Sie hat auch regional eine starke Position, da auch kleine Metallbauer kurzfristig Bauteile bekommen.

Durch den hohen indirekten Exportanteil profitiert sie vom europäischen Binnenmarkt und der Globalisierung. Durch zusätzlichen Service im Bereich Kundenbetreuung und Problemmanagement hat die Heitmeier GmbH bei ihren Kunden einen sehr guten Ruf und wird von ihren Kunden weiterempfohlen.
Bis Heute hat sich der Aufwärtstrend fortgesetzt.

  • Zertifizierung ISO 9001 Qualitätsmanagement
  • DIN EN 3834 T2 Schweißzertifizierung

Die zwei Geschäftsführer leiten den Betrieb. Durch schlanke Organisation und hohen Automationsgrad in Serien- wie auch Einzelteilfertigung werden seit Jahren zweistellige Wachstumsraten erreicht.  Um diesen Trend auch in Zukunft fortführen zu können, wurde im vergangenen Jahr in eine Produktionshalle investiert.  Das schafft eine weitere Grundlage für weiteres Wachstum. Es gibt ständig Auszubildende in allen Lehrjahren, die als Konstruktionsmechaniker,
ausgebildet werden. Seit 2016 bilden wir auch eine Industriekauffrau aus.

 

Historie

1984 April
Eröffnung der Firma Waltraud Heitmeier, Lufttechnik und Anlagenbau in Lemgo

1998
Gründung der Heitmeier GmbH & Co KG, Investition in eine Plasmaschneidanlage
verstärkte Ausrichtung auf Maschinenbauzulieferung

1998/1999
Umorganisation der Fertigung und Produktpalette

2000 November
Investition in eine Laserschneidanlage

2002 Januar
Investition in eine digital gesteuerte Schwenkbiegemaschine

2006 Januar
Liquidation GmbH & Co KG, operatives Geschäft durch Heitmeier GmbH

2007 März
Investition in eine Produktionshalle in Dörentrup

2007 Oktober
vollständiger Umzug nach Dörentrup

2008 Dezember
Inbetriebnahme Abkantpresse Bystronic / Beyerle , 150t – 3000mm

2009 Januar
Inbetriebnahme Laseranlage Bystronic Byspeed 3015

2012 Juni
Safan Abkantpresse und elektrische Tafelschere

2013 Januar
Automatisiertes Rundebiegen und Längsnahtschweißen

2014 Januar
Inbetriebnahme Pulverbeschichtung, Blechlagersystem
Zertifizierung ISO 9001 und DIN EN3834

2015 Januar
Inbetriebnahme Bystronic Fiber 6KW

2017 September
zentrale Schweißrauchabsaugung der Firma Kemper

 

© 2019 Heitmeier GmbH · All rights reserved